Vier Jahre und etliche Kilometer weiter – der Tunnel hat uns wieder

Tunnel_Maurerklasse

Die Steinbeisschule ist diesmal unterirdisch. Was vor vier Jahren mit einem überschaubaren Portal begann, das nur wenige Meter in den Berg ragte, ist nun Teil des beachtlichen Bahnprojekts.

Eine Baustelle wie aus dem Lehrbuch, für die Maurerklasse des zweiten Lehrjahrs zum Greifen nah. Der beachtliche Tunnel verbindet Feuerbach mit dem Hauptbahnhof und lässt zukünftig Fernzüge in wenigen Minuten an der neuen Haltestelle eintreffen. Gigantische Dimensionen, neueste Technik und viel Sachverstand, selbstverständlich auch unserer Steinbeiser, zeigt die bereits begonnene Zukunft am Bau, ohne diese solch visionäre Projekte nicht realisierbar wären.

„Glück auf“ und herzlichen Dank der Firma Baresel Tunnelbau GmbH.