Meisterschüler Cedrik Knöpfle holte bei den EuroSkills 2018 Bronze

Die Steinbeisschule Stuttgart gratuliert ihrem Meisterschüler Cedrik Knöpfle zum dritten Platz bei den EuroSkills 2018 in der ungarischen Hauptstadt Budapest. Mit der sechsten Medaille in der Geschichte der EuroSkills kann die Fliesen-Nationalmannschaft stolz auf ihre Erfolgsbilanz blicken.

Cedrik Knöpfle musste sich während des dreitägigen Wettbewerbs Ende September 2018 mit weiteren 11 Teilnehmern messen. In 18 Zeitstunden waren zwei Wände und ein Boden zu fliesen. Neben der Budapester St.-Stephans-Basilika musste auf der zweiten Wand die Kettenbrücke über die Donau im Fliesenbild dargstellt werden. Die Jahreszahl „2018“ war nach einem Estrichaufbau am Boden zu fliesen. Zahlreiche anspruchsvolle, insbesondere runde Schnitte waren mit viel Präzision und Maßgenauigkeit zu realisieren.

Cedrik Knöpfle bereitet sich momentan in der Fliesenlegermeisterklasse der Steinbeisschule Stuttgart auf die Meisterprüfung im Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk vor.